Qualitäts und Umweltschutzpolitik

Da sich der Tourismus wie die ganze Welt ständig weiterentwickelt, haben Jadranka kampovi und der Campingplatz Slatina d.o.o, gemeinsam mit der Jadranka-Group d.d. als Eigentümer, dieselbe Richtung eingeschlagen. So hat die Jadranka-Group d.d. im Jahre 2006 den ISO Standard 9001 und ISO 14001 eingeführt. Dies ist besonders wichtig, um auf dem internationalen Markt wettbewerbsfähig zu sein. Das Umweltschutzmanagementsystem nach ISO 14001 ist vor allem für Camper wichtig, die ein starkes Bewusstsein über Umweltschutz haben.

Die Jadranka Group d.d., die auch der Eigentümer der Jadranka kampovi d.o.o. und des Campingplatzes Slatina d.o.o. ist, hat im Einklang mit dem Beschluss des Vorstandes vom 12. Oktober 2006 entschieden, dass die Jadranka-Group d.d. das Umweltschutzmanagementsystem nach ISO 14001:2004 annimmt. Dies ist Teil des implementierten Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2000 und stellt somit einen Bestandteil des gesamten integrierten Qualitätsmangementsystems dar.
Der geschäftliche Erfolg der Jadranka Group gründet auf dem Einsatz aller Angestellten, die alle Klienten zufrieden stellen wollen.
Die Zufriedenheit der Kunden sowie anderer Interessensgruppen (Eigentümer, Angestellte, Lieferanten und die Gemeinschaft, in der wir handeln) wollen wir durch die Anwendung des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems im Einklang mit internationalen Anforderungen nach ISO 9001 und ISO 14001 erreichen.
Das Qualitäts- und Umweltmanagementsystem wird organisiert und aufrechterhalten, indem die Angestellten auf allen Ebenen, samt Vorstand, folgende Pflichten einhalten:

  •  Wünsche und Bedürfnisse der Klienten erkennen und erfüllen
  •  Umweltverschmutzung verhindern
  •  natürliche Ressourcen verantwortungsbewusst verwalten
  •  Gesundheit und Sicherheit der Menschen bewahren
  •  alle Gesetze und andere verbindliche Vorschriften einhalten
  •  im Einklang mit festgelegten Vorgehensweisen und zugeteilten Verantwortungen handeln
  •  die Effizienz der Vorgehensweisen und der Geschäftsprozesse ständig verbessern

Der Vorstand sichert, dass regelmäßig jährliche Ziele in Bezug auf Qualität und Umwelt festgelegt werden, so dass die hier angesetzten allgemeinen Ziele und die Politik umgesetzt werden.
 
Wir bitten Sie für Zwecke der Systemverbesserung alle Anmerkungen, Vorschläge und Fragen aus dem Bereich des Umweltschutzes und des Qualitätsmanagements an folgende E-Mail-Adresse zu senden: info@camps-cres-losinj.com oder per Post an Jadranka kampovi d.o.o., Dražica 1, 51550 Mali Lošinj.