BOOKING
ODER

Campingplatz Bijar auf der Insel Cres

Der Campingplatz Bijar befindet sich im Herzen eines jahrhundertealten Pinienwaldes auf der Insel Cres in Kroatien, auch wenn sich seine Verwaltung auf der Insel Lošinj befindet. Der Campingplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe der antiken Kleinstadt Osor, die aufgrund der vielen Skulpturen und Kulturdenkmäler auch „Museum im Freien“ genannt wird. Osor war in der Antike eine sehr ruhmreiche Stadt. Damals galt der Ort in diesem Gebiet der Adria als wichtigster Hafen.

Intime Atmosphäre für einen Familienurlaub

Die Stellplätze in der Campingplatz Bijar an den westlichen unsteilen Hängen zum Meer, im jahrhundertealten Pinienwald, eignen sich ideal für kleinere Wohnwagen und Zelte. Auf den Stellplätzen hat man tagsüber einen wunderschönen Meerblick, am Abend einen Blick auf die pittoresken Sonnenuntergänge.

Da es sich um einen kleineren Campingplatz mit großem Unterhaltungs- und Sportangebot handelt, eignet er sich ideal für Familien mit Kindern, wovon auch der zweite Platz der Preisverleihung „Sympathien und Ökologie“ der italienischen Zeitschrift „Il campeggio Italiano“ zeugt, die vom italienischen Camper-Bund herausgegeben wird.

Die langjährige Tradition des Campingplatzes Bijar begann im Jahre 1958, als eine französische Camper-Gruppe den ersten Campingplatz in Osor gründete.

Oase für Freizeitsportler

Osor gilt als Paradies für Segler und ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Spaziergänge und Fahrradausflüge auf dem Lungomare. Auf dem Campingplatz werden Freizeitsportler die Zeit genießen, vor allem Kanufahrer und Surfer, denn der Campingplatz gilt als Oase für diese Sportdisziplinen. Aber hier können Sie auch anderen Sport treiben, wie Beachvolleyball, Basketball und Tischtennis. Die Mutigeren können den Gipfel Televrin besteigen, der 588 m über dem Meeresspiegel und auf dem Berg Osrošćica liegt, auf einem Berg oberhalb des Ortes Osor, auf dem sich ein einmaliger und unvergesslicher Blick auf den Insel Cres, ganzen Lošinj Archipel, auf die anderen nahe gelegenen Orte und bis ins Festland erstreckt. Für Gourmets, die gerne in der Natur essen, gibt es einen Kohle-Brikettgrill, an dem Sie die Zeit mit Freunden genießen können.

Im Sommer gibt es die Osor Musikabende - Konzerte mit klassischer Musik, der Musikliebhaber nicht entgehen lassen sollte, während Camping im Herbst, hat seine advanges zu

Auf dem Campingplatz befinden sich ein kleiner Sandstrand und einige Felsstrände. Ca. 50 Meter vom Campingplatz entfernt befindet sich eine pittoreske Kiesbucht, die vom archäologisch geschützten Kanal im Meer bis zur Küste des Campingplatzes verläuft.
 
Außer vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten in Osor, ist die Zugbrücke, die die Inseln Cres und Lošinj verbindet, ebenfalls eine Attraktivität.

Beschreibung des Campingplatzes 

  •  parzellierte Stellplätze (Superior, Premium, Comfort, Standard)
  •  nicht parzellierte Stellplätze (mit oder ohne Stromanschluss)
  •  10 komplett eingerichtete Mobilheime, die man mieten kann   
  •  14 eingerichtete Wohnwagen, die man mieten kann
  •  Restaurant
  •  Laden
  •  eingerichteter Kinderspielplatz
  •  behindertengerecht eingerichtete Sanitärgebäude
  •  eingerichtete chemische Toilette
  •  kabelloser Internetzugang (Wi-Fi) in der Nähe der Rezeption
  •  kleiner Yachthafen mit Anlegestellen
  •  Kinderanimation.
Erfahren Sie mehr durch den Besuch der Campingplatz Bijar Webseite