Mit neuen Investitionen im Jahr 2021 steigern wir die Qualität des Čikat-Camps weiter

Trotz des sehr herausfordernden Jahres 2020, in dem wir mit einer Koronarvirus-Pandemie konfrontiert waren, wird der Entwicklungsprozess der Marke Camping Cres & Lošinj, die der Firma Jadranka turizam d.o.o. gehört, im Jahr 2021 fortgesetzt. Die meisten Investitionen, die wir in diesem Jahr planen, beziehen sich auf das größte Camp in unserem Portfolio, Čikat. Der diesjährige Investitionszyklus umfasst 70 neue Stellplätze (31 Comfort und 39 Superior), ein Übungsplatz im Freien mit zugehörigen Geräten für Fitness und Erholung, einen neuen Kinderspielplatz und neue Mobilheime für Mitarbeiter (7 Stk.).
Obwohl die Tourismusbranche weltweit zu den am stärksten von der Coronavirus-Epidemie betroffenen gehört, hat das Unternehmen Jadranka turizam d.o.o. , was 4 Camps auf den Inseln Cres & Lošinj verwaltet: das Camp Slatina, das Camp Bijar und das FKK-Camp Baldarin auf der Insel Cres sowie das Camp Čikat auf der Insel Lošinj setzt die Realisierung vorgeplanter Investitionen unabhängig von den aktuellen Umständen entschlossen fort.
 
Neue Investitionen in das Čikat-Camp rechtfertigen weiterhin den Status sowie die wertvollen Auszeichnungen und Anerkennungen, die das Camp in den letzten Jahren erhalten hat, stellen aber auch den Wunsch dar, die Qualität auf ein (noch) höheres Niveau zu heben. Neben der Mitgliedschaft in der Leading Camping Group, dem ADAC Superplatz Award, erhielt das Camp in diesem Jahr auch die Auszeichnung des Caravaning Magazins, das es zu den 10 besten Campingplätzen in Kroatien zählt.
 
Da das Čikat-Camp ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern ist, werden Sie sich über die neuen Investitionen besonders freuen, wenn man bedenkt, dass es sich um einen neuen Kinderspielplatz und einen Übungsplatz mit Outdoor-Ausrüstung handelt, der das Sportangebot des Camps weiter verbessern wird (neben den multifunktionalen Sportplatz der im letzten Jahr realisiert wurde).
 
Fortsetzung des Baus neuer Superior-Stellplätze mit Strom- und Wasseranschluss und einem Entwässerungsanschluss, der allen Gästen, die mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen reisen, was vollen Komfort bietet. Die Grundstücke werden groß und geräumig sein, im Schatten von Kiefern und mit Blick auf das Meer. Neben den Superior-Stellplätzen befinden sich neue Comfort Plätze mit Strom- und Wasseranschluss im Bau. Mit dem Bau von 70 neuen Grundstücken beider Kategorien wird diese Lagerzone vollständig mit Parzellencampingplätzen und der dazugehörigen Infrastruktur fertiggestellt.
 
Die letzte geplante Investition im Camp, aber nicht weniger wichtig, betrifft die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für bestehende und zukünftige Mitarbeiter. In der Siedlung werden neue Mobilheime eingerichtet, um den Mitarbeitern eine komfortable und qualitativ hochwertige Unterkunft zu bieten, und Camp Čikat ist nicht nur zum Ausruhen, sondern auch zum Arbeiten zu einem der beliebtesten Orte geworden.