Neue Parzellen, Mobilheime, Bio-Kläranlage…

2013 hat das Unternehmen Jadranka kampovi d.o.o. vor der Hauptsaison zahlreiche Investitionsprojekte realisiert...
2013 hat das Unternehmen Jadranka kampovi d.o.o. (Mitglied der Aktiengesellschaft Jadranka d.d.), das in Kroatien auf den Inseln Cres und Lošinj 4 Campingplätze verwaltet, vor der Hauptsaison zahlreiche Investitionsprojekte realisiert, mit dem Ziel, den Camping-Service auf den Campingplätzen zu verbessern.

Es handelt sich um folgende Investitionen in die 4 Campingplätze:

CAMPINGPLATZ ČIKAT , Mali Lošinj, Insel Lošinj:

  • 2013 wurde dem Campingplatz Čikat der private Campingplatz Kredo angeschlossen, der sich im Rahmen des Campingplatzes Čikat mit Restaurants und Hotel befand. Der Campingplatz Čikat wurde erweitert und hat nun 58 Superior-Parzellen, davon können 38 reserviert werden, 18 werden pauschal vermietet und auf zwei stehen Mobilheime.
  • Breitere Zufahrtstraße zum Campingplatz (es wurde eine Fahrbahn für die Anmeldung der Gäste - fürs Checkin angebaut), eingerichteter Fußgängerweg
  • Eingerichteter Wartebereich für Camper, sowie Parkplatz am Eingang auf den Campingplatz
  • Einführung von Karten für den Eingang auf den Campingplatz, sowie Kontrolle am Eingang mit Schranken
  • Asphaltierung der Straße Richtung Laden
  • 65 neu eingerichtete Comfort-Parzellen (ca. 100 – 140 m2) mit Wasser- und Stromanschlüssen und natürlicher Umzäunung
  • Neu eingerichteter Sportplatz für Beachvolleyball
  • Eingerichteter Hundestrand + Bootsslip für kleine Boote

CAMPINGPLATZ SLATINA, Martinšćica, Insel Cres:

  • Sanierung der Zufahrtswege der Parzellen
  • ÖKO-Camping - Solarkollektoren an der Rezeption des Campingplatzes und in den Bereichen des Ladens und des Restaurants für Zwecke der Stromerzeugung

CAMPINGPLATZ BALDARIN, Punta Križa, Insel Cres:

  • 10 Campingplatzellen mit Wasser- und Stromanschluss, Kanalisation für Mobilheime eingerichtet sowie 10 neue, komplett eingerichtete Mobilheime der Marke Gebetsroither aufgestellt
  • Erweiterung von WLAN in den Bereich der Premium-Parzellen und der Mobilheime
  • Einrichtung des Sanitärblocks Nr. 4 
  • ÖKO-Camping - Neue Kläranlage für Abwasser, mit Membrantechnik und Wasserrücklauf auf den Campingplatz für die Bewässerung von Grünflächen
  • Vergrößerung des Spielplatzes

CAMPINGPLATZ BIJAR, Osor, Insel Cres:

  • Einrichtung von 20 neuen Premium-Parzellen mit Wasser- und Stromanschlüssen
  • Bau eines Unterhaltungsparks für Kinder